Parcours

Jagdlich gestellte 3D Tiernachbildungen, inkludierte Sonderziele mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad sind in einem Waldgelände, auf einer Wegstrecke von ca. 2.5 km aufgestellt. Ein Hochstand, ein Durchschuss, ein bewegliches Ziel machen den jagdlich aber familienfreundlich gestellten Parcours sehr interessant.

 

Der Parcours ist Sommer wie Winter begehbar und auch für jede Gäste- und Altersgruppe geeignet. Der ideale Ort um Ausdauer, Konzentration und Fitness zu steigern, sich auszuspannen und Kraft zu tanken! 

Zum Üben und Aufwärmen findet man einen großen Einschießplatz mit überdachtem Pavillon am Anfang des Parcours.  

 

Der Parcours ist öffentlich und an 365 Tagen zugänglich.

Daher können geübte Schützen mit eigener Ausrüstung den Parcours von Montag - Sonntag selbstständig begehen. Auch das Schießen mit einem Compound-Bogen ist erlaubt.

Pflicht ist es

  • die Parcoursgebühr zu bezahlen,
  • die Parcours und Sicherheitsregeln zu kennen  Hier klicken!
  • und sich ins Parcoursbuch einzutragen.

Benutzung des Parcours auf eigene Gefahr! Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle und Sachbeschädigung jeglicher Art!

Preise

   
Die angeführten Preise sind ohne Leihausrüstung!  
   
ALLGEMEIN (ab 16 Jahren)  
Tageskarte inkl. Einschießplatz 9,00 Euro
Tageskarte Compound inkl. Einschießplatz 10,00 Euro
Einschießplatz 4,00 Euro
   
JUGEND (ab 10 - 15 Jahre)  
Tageskarte inkl. Einschießplatz 5,00 Euro
Einschießplatz 4,00 Euro
   
KINDER (bis 10 Jahren)  
Tageskarte inkl. Einschießplatz frei
Einschießplatz frei
   
JAHRESKARTE  
Erwachsene 150,00 Euro
Jugend 90,00 Euro